Zu Inhalt springen
How to install compression fittings on your immersion chiller

So installieren Sie Klemmringverschraubungen an Ihrem Tauchkühler

Klemmringverschraubungen sind eine großartige Möglichkeit, eine leckagefreie Verbindung zum Einlass und Auslass Ihres Kühlers herzustellen. Umrüstsätze sind auf unserer Website oder bei vielen unserer derzeitigen Einzelhändler erhältlich. Im Folgenden finden Sie eine schrittweise Anleitung zur Installation Ihrer Armaturen.

  1. Entfernen Sie zunächst die Vinylschläuche und Schlauchschellen, die sich derzeit an Ihrem Kühler befinden
  2. Überprüfen Sie, ob die Enden des weichen Kupferrohrs beschädigt sind (d. H. Sie sind noch rund).
  3. Bei Beschädigungen muss das Schlauchende möglicherweise gefeilt oder zurückgeschnitten werden, bis der Schlauch vollständig rund ist.
  4. Entfernen Sie die Kompressionsmutter und den Kompressionsring von der Buchse
  5. Setzen Sie die Kompressionsmutter mit den Gewinden zum Ende des Rohrs auf die Einlassseite des Kupferrohrs
  6. Setzen Sie den Kompressionsring auf das Kupferrohr.
  7. Setzen Sie das Schlauchende auf die Innenverschraubung und schieben Sie den Kompressionsring und die Mutter in Richtung der Verschraubung.
  8. Hand festziehen
  9. Ziehen Sie die Mutter mit einem Schraubenschlüssel und einem weiteren Schraubenschlüssel an der Druckmutter eine halbe Umdrehung fest.
  10. Wiederholen Sie dies mit dem Stecker auf der Auslassseite

installing compression fitting on wort chiller

Tipps:

  • Wenn die Armatur undicht ist, ziehen Sie die Druckmutter um eine Vierteldrehung zurück und ziehen Sie sie dann um eine weitere halbe Umdrehung wieder fest.
  • Kompressionsringe können nur einmal verwendet werden. Sobald der Ring auf das Kupferrohr gedrückt ist, müssen Sie das Kupferrohr hinter dem Ring abschneiden, um es zu entfernen. Ersatzprodukte finden Sie in Ihrem örtlichen Baumarkt.
Vorheriger Artikel Kupfer gegen Edelstahl-Wortkühler: Der Leitfaden
Nächster Artikel Anbringen eines Vinylschlauchs an einem Tauchkühler